Markiert: Fruchtfliege

0

Formica sp.: Gute Entwicklung

Mittlerweile sind bereits die ersten Arbeiterinnen aus den Puppen geschlüpft und die Koloniegröße ist auf 15 Arbeiterinnen angestiegen. Generell bin ich mit der Entwicklung der Kolonie sehr zufrieden. Bis jetzt gab es keine weiteren...

0

Pheidole pallidula: Es wird langsam eng

Ich werde wohl am Wochenende meiner Pheidole pallidula Kolonie ein neues Nest bauen müssen, denn die Kammern sind mittlerweile schon recht voll: Das Wachstum der Kolonie ist ziemlich verrückt, denn so sah das ganze...

0

Pheidole flaveria: Durchwachsener Start

Es ist ja schon recht lange her, seit ich das letzte mal etwas über die Pheidole flaveria Kolonie geschrieben habe. Nach anfänglicher scheinbar guter Entwicklung, nahm die Aktivität der Kolonie aber leider sehr stark...

Mehrere Plagiolepis pygmae Arbeiterinnen machen sich an einem Heimchenkopf zu schaffen 1

Plagiolepis pygmaea: die kleinen Wilden

Plagiolepis pygmaea zählen zu den kleinsten Ameisenarten weltweit. Eine Arbeiterin kommt gerade einmal auf 1,5 mm – 2 mm Größe. Im Jahr 2013 hatte ich eine kleine Kolonie erstanden. Sie legten ein recht ordentliches Wachstum...