Amazonenameise Polyergus lucidus überfällt ein Nest (Video)

Polyergus lucidus überfällt eine Formica incerta Kolonie. By James C. Trager - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=29643720

Polyergus lucidus überfällt eine Formica incerta Kolonie. Foto von James C. Trager – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=29643720

Ich bin durch einen Post im amerikanischen Formiculture-Forum auf ein sehr interessantes und toll geschnittenes Video gestoßen:

 

In dem Video sieht man, wie Amazonenameisen der Art Polyergus lucidus ein Nest ihrer Wirtsart Formica incerta überfallen. Beeindruckend ist vor allem, wie organisiert sie zuschlagen und anschließend wieder mit der Beute den Rückzug antreten. Ähnlich dürften auch die Überfälle unserer einheimischen Amazonenameise Polyergus rufescens aussehen.

Ameisen der Gattung Polyergus sind obligatorische Sklavenjäger. Ohne Sklavenameisen ist deren Kolonie nicht überlebensfähig, da die Arbeiterinnen von Polyergus sp. nur eine Aufgabe erfüllen: Nester überfallen, um Puppen zu erbeuten, die dann Teil ihrer Kolonie werden. Alle anderen Aufgaben, wie Nahrungssuche, Versorgung der Brut usw. werden von den Sklavenameisen erledigt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.