Monthly Archive: Mai 2015

0

Pheidole spathifera: Ausgegraben

Seit die Pheidole spathifera Kolonie ihren Abenteuerausflug hatte, schwächelt die Kolonie ziemlich. Es war kaum Aktivität vorhanden und auch die Nahrungsaufnahme war sehr gering. Da das ganze nicht besser geworden ist, habe ich die Kolonie...

1

Zebraspringspinne

Zebraspringspinnen (Salticus scenicus) sind exzellente Jäger, die über ein sehr gutes Sehvermögen verfügen. So konnte ich z. B. öfters beobachten, wie mich eine Springspinne mit ihrem Blick verfolgt, als ich an einer vorbei ging (ähnliches fiel mir...

2

Tetramorium sp.: Nussfütterung

Neben den Lasius niger leben auch mindestens zwei Tetramorium sp. Kolonien unter der Terrasse. Bis jetzt konnte ich keine Kämpfe zwischen den Lasius und den Tetramorium beobachten und auch die Camponotus vagus scheinen sich...

6

Camponotus vagus: Schwarmflug 2015

Heute war es endlich soweit. Die Camponotus vagus Kolonie begann zu schwärmen. Um etwa 11:30 flogen die ersten Königinnen fort. Einige Zeit später später folgten die männlichen Geschlechtstiere. Wirklich zu Ende war es erst um...

0

Formica fusca: Einzug in das Ytong-Nest

Seit gestern ist es endlich soweit: Die Kolonie ist in das kleine Ytong-Nest gezogen. Dabei war es gar nicht so einfach sie zum Umzug zu bewegen. Seit etwa drei Wochen ist nun das Nest...

1

Größenverhältnisse einheimischer Ameisenarten

Man kann zwar die Größe bestimmter Ameisenarten schnell ermitteln, aber ich wollte einmal ein Bild erstellen, das die Größenverhältnisse einiger einheimischer Arten darstellt. Genaue Größenangaben zu Arbeiterinnen, Königinnen und Männchen verschiedener Ameisenarten findet ihr auf...