Crazy Ants Blog

Einige Geschlechtstiere und viele Arbeiterinnen auf der Rampe zum Schlauch. 6

Pheidole pallidula: Erster Schwarmflug?

Gestern Nacht um etwa 22:45 stelle ich fest, dass sehr viele Ameisen im Becken unterwegs waren. Normalerweise sind relativ wenige im Becken zu sehen, wenn nicht gerade gefüttert wurde. Schnell stellte ich fest, dass...

Vier Camponotus vagus Arbeiterinnen zerlegen die tote Feldwespe 0

Camponotus vagus: Feldwespe

Feldwespen ertrinken ab und an im Wassernapf. Ich fische sie dann heraus und lege sie auf die Terrassensteine. Schnell werden sie von den Camponotus vagus Arbeiterinnen entdeckt und abtransportiert:   Eine Arbeiterin entschied sich dann...

Eine Formica fusca Kolonie lebt in einem Ytongnest. Waren sie besonders anfällig für Milben? 0

Ytong ein Milbenparadies?

Milben sind ein sehr ernst zunehmendes Problem, zumindest, wenn die Milben direkt an den Ameisen sitzen. Aber auch die sogenannten Futtermilben sollen schon mal an die Brut der Ameisen gegangen sein. Bedauerlicher ist es,...

Die Grille scheint doch noch gerade so durch den Schlauch zu passen. Langsam aber stetig verschwindet sie im Schlauch. 0

Pheidole pallidula: Tägliche Mahlzeit

Momentan bekommen die Pheidole pallidula meist so 3-5 Steppengrillen (Gryllus assimilis) täglich. Es handelt sich dabei allerdings noch nicht um ausgewachsene Tiere. Die Grillen habe ich nämlich erst vor ein paar Wochen als „kleine“ Größe...

Pachycondyla analis heißt jetzt Megaponera analis. Das ist nur eine der vielen Änderungen der letzten zwei Jahre 0

Artnamen ändern sich

In den letzten zwei Jahren hat sich einiges im Hinblick auf so manchen Artnamen getan. Da immer noch zum Teil veraltete Namen verwendet werden, will ich mit diesem Beitrag auf einige Änderungen hinweisen. Dabei...

Ein Blick in das nun bewohnte Gipsnest. 3

Lasius niger: Doch nicht so umzugsfaul?

Es heißt ja immer Lasius niger seien umzugsfaul, aber sind sie das wirklich? Seit etwas über einem Monat halte ich meine größte Lasius niger Kolonie vom Schwarmflug 2015 in einem Gipsnest mit integrierter Arena. Bis gestern machten sie...

Nahansicht des Linken Teils des Nests. Hier sieht man besonders gut die dichten weißen Schimmelfäden. 1

Solenopsis fugax: Kolonie verstorben

Die einen oder anderen werden es evtl. schon vermutet haben, da die Kolonie bei meinen Haltungsberichten unter beendet aufgeführt ist: Die Kolonie ist leider verstorben. Was ist passiert? Am 12.04.2016 habe ich festgestellt, dass fast alle Kammern...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen