4

Polyrhachis dives: Holzwolle ist was feines

Vorgestern stellte ich meinen Polyrhachis dives den fast erschöpften Fruchtfliegenzuchtansatz direkt in das Becken, damit sich die Ameisen selbst daraus bedienen konnten. Es dauerte auch nicht lange und die Ameisen holten alle Fruchtfliegen aus...

0

Ameisennest aus Beton bauen

Manche Ameisenarten, insbesondere solche mit kräftigen Mandibeln, wie beispielsweise Messor sp., Camponotus sp., Pogonomyrmex sp., aber auch Pheidole sp. neigen dazu mit der Zeit in Gips, aber auch in Ytong Gänge zu nagen. Dies...

Titelbild zum Post: "Winterruhe: Check". Das Bild zeigt ein Reagenzglasnest mit einer Messor barbarus Kolonie 0

Winterruhe: Check

Während der Winterruhe sollte man die Ameisen nicht gänzlich sich selbst überlassen, sondern regelmäßig kontrollieren, ob alles in Ordnung ist. Heute habe ich meine wöchentliche Kontrolle gefilmt: Im Wesentlichen sollte man die nachfolgenden Dinge...

Mehrere Manica rubida Arbeiterinnen beim Erbeuten von Fruchtfliegen (Screenshot vom Video). 0

Manica rubida: Fruchtfliegenjagd (Video)

Wer mit dem Gedanken spielt, den eigenen Ameisen einmal lebendige Insekten anzubieten, der sollte am besten Fruchtfliegen verfüttern. Sie werden nicht nur von allen Ameisenarten geliebt, sondern können aufgrund ihrer Größe und ihres weichen...

0

Polyrhachis dives: Die spinnen doch!

Was passiert, wenn man die Polyrhachis dives einige Tage das tun lässt, was sie am liebsten machen, nämlich neue Nester an gut geeigneten Stellen bauen, sieht man hier: Aber die Arbeiten sind noch nicht...

0

Zu Tode gestochen

Wie die dailymail berichtet, starb eine 52 Jährige Bolivianerin an Silvester an den Folgen mehrere Stiche durch Ameisen. In dem Dorf Caranavi in Bolivien wurde ihr Sohn des Autodiebstahls beschuldigt und man band ihn...

0

Chat

Momentan hat ja jedes Forum einen eigenen Chat, der mehr oder weniger häufig verwendet wird und die Facebookgruppen verfügen über keine eigene Chatfunktion. Daher habe ich im Quakenet den Channel #ameisenhaltung registriert. Ihr könnt...